Innenarchitektur

KONZEPTENTWICKLUNG

Innenarchitektur verstehen wir als die Fortführung eines ganzheitlichen planerischen Konzeptes in den Innenraum. Dabei gibt es eigentlich keine Trennung zwischen Architektur und Innenarchitektur. Die Idee des Gesamtkonzeptes fliest quasi von Außen nach Innen.

Dennoch gibt es losgelöste innenarchitektonische Aufgabengebiete, bei der ein Gebäude bereits vorhanden ist und lediglich individuelle Raum- und Nutzungskonzepte benötigt werden.

 

Insbesondere im Bereich des Praxis- und Gewerbedesigns hat sich die KR Häuser GmbH durch die Realisierung von zahllosen Arztpraxen in den letzten zwölf Jahren einen Namen gemacht. Es wird ein ganzheitliches Konzept entwickelt, welches von der ersten Skizze bis zum Griff der Behandlungsraumtür eine einheitliche Formensprache spricht.

 

Folgende Parameter werden hier berücksichtigt:

– Raumkonzept abgestimmt auf die Arbeitsabläufe des Nutzers

– Individuelles Möbeldesign sämtlicher Einrichtungsgegenstände

– Materialabstimmung auf Entwurfsgedanke und Kundenwunsch

– Berücksichtigung der speziellen technischen Voraussetzungen der                               individuellen Fachrichtung des Arztes

– Erstellung eines Energiekonzeptes und Einbindung evtl. Fachplaner (sofern                 erforderlich)

– Entwicklung einer „Corporate Identity“

KR-Häuser-Arztpraxis Rezeption

nach oben